Sie befinden sich hier: Home » Unser Betrieb » Bauchronik

Oberste Priorität war ein geregeltes Einkommen!

Nach dem Eu-Beitritt und der Übernahme des elterlichen Fleckviehzuchtbetriebes im Jahre 1995 machten wir uns Gedanken, wohin unser Weg gehen wird.
Das Wohnhaus, samt Dach, Fenster und Türen, war alt und renovierungsbedürftig. Innen jedoch haben wir uns den oberen Stock des Wohnhauses sehr gemütlich gerichtet.
Doch mit 12 Kühen, einigen Stück Jungtieren, 14 ha Eigengrund und 59.000 kg Milchkontingent waren wir als Familienbetrieb sicher nicht lebensfähig.
Somit fiel uns die Entscheidung, in die Landwirtschaft zu investieren und viel Geld in die Hand zu nehmen, um vieles leichter.
Uns war klar, wir mussten uns zuerst ein geregeltes Einkommen schaffen.
Nach einer mehrmonatigen, gewissenhaften Planungsphase, in der wir uns die unterschiedlichsten Stallbauten anschauten, fiel der Startschuss zum Bau eines neuen Milchviehstalles für 30 Milchkühe. 


Link zu Bildern vom Bau

Betrieb 1977
Das Stallgebäude vor dem Umbau 1997
So erreichen Sie uns:

Elisabeth und Johann Moitzi
vlg. Moosbauer
A – 8742 Obdach, Rötsch 5

Tel. 0664/40 33 485   Johann
Tel. 0664/14 22 583   Elisabeth

ein Service von www.landwirt.com